Forschungsprojekt »Training the Archive« geht an den Start

Anfang 2020 startet am Ludwig Forum Aachen mit »Training the Archive« ein neues wissenschaftliches Forschungsprojekt zum digitalen Wandel in Kulturinstitutionen, das im Programm Kultur Digital der Kulturstiftung des Bundes gefördert wird. Der Betriebsausschuss Kultur hat das Projekt am 06. Februar 2020 wohlwollend zur Kenntnis genommen. 

Die Pressemitteilung zum neuen Forschungsprojekt:

Share on facebook
Share on twitter
Share on email
Share on whatsapp

»Training the Archive« (2020–2023) ist ein Forschungsprojekt, das die Möglichkeiten und Risiken von KI in Bezug auf die automatisierte Strukturierung von musealen Sammlungsdaten zur Unterstützung der kuratorischen Praxis und der künstlerischen Produktion auslotet.

Verbundpartner:
Digitaler Partner:
Gefördert im Programm:
Gefördert von: